Jahreswechsel in Rathen

Silvester 2012/2013

Hier blickte ich vom Gamrig auf Rathen. Kurz nach 0 Uhr drückte ich auf den Auslöser. Belichtet habe ich dieses Bild ca. 90 Sekunden, dadurch konnten viele Silvesterraketen auf dem Bild “einfrieren”.

An diesem Abend hat alles gepasst. Die Sicht war gigantisch und es gab keinen Nebel. Bis nach Dresden kann man hier blicken.

Kommentar verfassen