Die ersten Sonnenstrahlen erhellen das Tal des Kleinen Zschandes in der Sächsischen Schweiz. Am Abend zuvor hatte sich Nebel gebildet, der sich langsam durch die Täler zieht. Diese Kiefer diente schon vielen Fotografen als Motiv. Es ist immer wieder schön zu sehen an wie vielen Orten Leben entstehen kann.

Aufgenommen wurde dieses Bild im Mai 2014

Kommentar verfassen