Kalender Elbsandsteinbilder 2018

Nun ist er endlich da. Ich freue mich, Euch meinen bereits 5ten Kalender zu präsentieren. Dieser kann ab sofort vorbestellt werden. 

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird der Kalender im A3 Format erscheinen. Die Bilder erscheinen auf einem hochwertigen glänzenden Bilderdruckpapier. Alle Seiten sind zudem noch mit einer UV-Schicht veredelt, damit die Farben noch brillianter hervorkommen.

Der Kalender kostet 25 Euro. Er erscheint nur in einer kleinen Auflage und ist von mir selbst erstellt wurden. Durch Euren Kauf unterstützt ihr mich und mein Hobby, die Landschaftsfotografie.

Mein Kalender hat wie immer 13 Bilder. Das Titelbild zeigt die bekannte Wetterkiefer. Diesmal hatte ich diese noch weit vor Sonnenaufgang fotografiert.

Der Kalender beginnt mit zwei Winterbildern. Im Januar ist die Bastei zu sehen, wie diese gerade von der aufgehenden Morgensonne angestrahlt wird. Im Februar habe ich die Festung Königstein in der Blauen Stunde fotografiert.

Im März erwacht die Natur wieder zu neuem Leben. Die Familie Kiefer ist dafür wohl das ideale Märzmotiv. Im April zeigt sich das Wetter immer von der wechselhaften Seite. Hier zog gerade ein Regenschauer über Porschdorf hinweg.

Der Wonnemonat Mai ist bekannt für seine schönen Farben. Ein Motiv mit einem Regenbogen darf da auf keinen Fall fehlen. Im Juni musste ein kleiner Baum als Motiv herhalten, hier konnte ich die Sonne zudem als Sonnenstern im Motiv einbauen. 

Im Juli bildete ein schöner Sandsteinfelsen mein Hauptmotiv. Der Blick schweift hier auf den Kurort Rathen. Im August regnete es häufiger, sodass dadurch Nebel entstand. Dieses Bild zeigt einen riesigen Nebelsee vom Lilienstein aus. Die Sonne stieg gerade langsam über den Horizont.

Im September werden die Tage wieder kälter und die Wälder bunter. Hier besuchte ich dann eine meiner Lieblingsaussichten. Leichte Nebelschwaden zogen hier gerade durch den Raaber Kessel. Im goldenen Oktober habe ich den Frienstein fotografiert. Die Laubfärbung war hier gerade auf dem Höhepunkt.

Der Teufelsturm musste für mein Novemberbild herhalten. Ein Winterbild aus Hohnstein gibt es dann im Dezember zu sehen.

Hier könnt Ihr den Kalender bestellen bzw. reservieren. 

Verein/Organisation/Firma

Name

Straße, Hausnummer

Postleitzahl/Stadt

Land

E-Mail-Adresse

Nachricht (Bitte gib an wie viel Kalender du möchtest)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.