Blick in den Zschand zur Morgendämmerung

Männertage

Männertage – Fototouren Den Feiertag der Himmelfahrt, oder des Männertages, nutzte ich  nicht wie viele andere in meinem Alter um mich zu betrinken, ich nutze diesen schönen freien Tagen vielmehr für mein liebstes Hobby. Schon im Jahr 2013 machte ich es so und begab mich zusammen mit meinen Freund Jan auf den Lilienstein. Wir waren an…

Continue Reading →
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vortrag im Nationalparkzentrum Bad Schandau 16.04.2016

Lichtbildervortrag mit Matthias und mir im Nationalparkzentrum in Bad Schandau Am 16.04.2016 führte ich zusammen mit Matthias in Bad Schandau einen Lichtbildervortrag vor. Mit Matthias habe ich schon viele tolle Momente in der freien Natur erlebt und das wollten wir unserem Publikum auch zeigen.  Die Vorbereitungen: Schon vor einigen Monaten begannen unsere Vorbereitungen. Wir hatten uns…

Continue Reading →
59-2

Neuer Internetauftritt

Neuer Internetauftritt Endlich ist es soweit und meine Internetseite hat einen neuen Anstrich bekommen. In der letzten Zeit war hier leider nicht so viel los, das lag aber daran das ich mich kaum damit auseinander gesetzt habe. Die Blogbeiträge kamen hier nur sporadisch rein. Das soll sich jetzt ändern. In den nächsten Tagen wächst meine…

Continue Reading →
Goldene-Stunde_facebook

Mein Jahresrückblick 2015 – Teil 1

Nun ist schon wieder ein Jahr vorrüber. Die Zeit verschwindet wie im Flug, übrig bleiben die Fotos und die Erinnerungen. Das Jahr war für mich wieder ziemlich ereignisreich. Viele schöne Fototouren habe ich mit meinen Fotokumpels erlebt und auch einige nette Menschen habe ich wieder kennengelernt. Januar 2015 Der Januar fing für mich schon erfolgreich…

Continue Reading →
20151114-DSC_9851

Mein erstes Mal…. auf den Bergsichten (2015)

Mit diesem Blogeintrag möchte ich Euch meine Eindrücke des diesjährigen Bergsichten-Festivals präsentieren. Bereits im Sommer begannen wir die Vorbereitungen. Wir überlegten uns ein Konzept und wählten schon die Bilder aus. Mit Freunden hatten wir uns kurzentschlossen wie wir diese Bilder am besten präsentieren. Letztendlich hatten wir einen Stand mit Präsentationswänden. Die Länge betrug ganze 17…

Continue Reading →
Unbenannt-1

Erinnerungen

Es fällt mir sehr schwer diese Zeilen zu schreiben. Ich kann es immer noch nicht glauben was an diesen Wochenende geschehen ist. Vor zwei Wochen ist mein Fotofreund Sven Zickler völlig überraschend verstorben. Mir geht es immer noch nicht in den Kopf wir haben doch noch vor kurzen geschrieben und telefoniert. Wir wollten zusammen mit Matthias…

Continue Reading →
10574373_10202331414275670_3615442693576407279_n

Manchmal…

denke ich schon, dass ich ein wenig verrückt bin. Seit ich mit den Fotografieren angefangen habe, hab ich schon viele seltsame Dinge getan, die ich früher nie gemacht hätte. Das beste Beispiel ist doch das frühe Aufstehen. Noch vor ein paar Jahren war ich ein richtiger Langschläfer. Am Wochenende bin ich meistens erst um 12…

Continue Reading →
Gleitmannshorn-1-2

Nachts wenn alles schläft…

… bin ich meistens immer mit einigen Fotofreunden in der Natur unterwegs und suche Fotostandpunkte auf um den schönsten Hobby nachzugehen. Ganz spontan sprechen wir uns dann immer ab. Es kann auch schon einmal passieren, dass man 23 Uhr eine SMS bekommt, ob man 4 Uhr frühs mit fotografieren will. Natürlich kann man da nicht…

Continue Reading →
rico_006_fb

Jedes Jahr zur gleichen Zeit

Jedes Jahr, fast zur gleichen Zeit, besuche ich meinen Hausberg – den Lilienstein. Im September, wenn die Tage noch ziemlich warm sind und es dann in der Nacht einen merklichen Temperaturrückgang gibt, ziehen gewaltige Nebelmassen durch die Sächsische Schweiz. Der Lilienstein schwimmt dann wie ein kleines Schiff in einem riesigen Meer. Während andere Felsgruppen im…

Continue Reading →
Goldene-Stunde_facebook

Über dem Polenztal am 16.07.2015

Es war wieder einmal ein sehr heißer und trockener Tag. Eigentlich ein perfekter Tag zum fotografieren. Aber es ist so warm, dass man eigentlich nur am Abend oder in der Frühe Fotos machen will und kann. Am Tag ist das Licht einfach zu hart und die Temperaturen sind unerträglich. An diesem Tag verabredete ich mich…

Continue Reading →